Allgemeines

Unser Fahrdienst befördert Menschen mit Behinderungen zu Arbeitsstätten, Ärzten, Therapien und im Bereich der Privatfahrten.
Unsere Arbeit basiert auf dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG) und der Verordnung über den Betrieb von Kraftunternehmen im Personenverkehr (BOKraFT). Selbstverständlich achten wir auf angemessen qualifiziertes Personal und Kontinuität in unserer Personalpolitik. So bleiben Fahrgemeinschaften lange bestehen und werden von ein- und demselben Fahrer betreut. Nach Möglichkeit berücksichtigen wir auch die Wünsche unserer Kunden hinsichtlich der Auswahl ihres „Lieblingsfahrers“.

Zu unseren Dienstleistungen gehören nicht nur die Fahrten, sondern auch:

  • das Schieben eines Rollstuhls und der Umgang mit Treppen und Bordsteinkanten
  • das Fixieren von Rollstühlen
  • Hilfestellung beim An- und Auskleiden unserer KundInnen
  • Hilfe beim Treppensteigen
  • Assistieren beim Einstieg in die Fahrzeuge

In all diesen Bereichen wurden unsere Mitarbeiter eingehend geschult und verfügen über ein hohes Maß an Erfahrung.

LPX_6817